Aktuelle Termine und Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten kirchlichen Mitteilungen aus den Stadtnachrichten der Stadt Rutesheim.
Eine Übersicht über unsere Gottesdienste finden Sie auf unserer Gottesdienst-Seite.

Keine Gottesdienste und Veranstaltungen

Gottesdienste

In der Johanneskirche Rutesheim fallen ab sofort sämtliche Gottesdienste und Andachten aus, die Gottesdienste sind vorerst ausgesetzt bis mind. Anfang Juni.
Die Verantwortlichen der Evang. Kirche folgen damit einer dringenden Empfehlung der württembergischen Landeskirche.
Beerdigungen sind nur mit. max. 10 Personen gestattet.
Auf der Internetseite der Kirchengemeinde werden bis Ende der Woche Hinweise zu Radio- und Fernsehgottesdiensten veröffentlicht.

Gruppen und Kreise der Kirchengemeinden

Bis auf Weiteres finden auch die Gruppen und Kreise der Kirchengemeinden nicht statt.  Parallel zur Absage des Schulunterrichts ist auch der Konfirmandenunterricht bis zum Ende der Osterferien abgesagt.

Auf die Möglichkeiten der telefonischen und digitalen Erreichbarkeit möchten wir besonders hinzuweisen:
Erreichbarkeit des Pfarramts:

Das Pfarrbüro ist zu folgenden Zeiten besetzt, allerdings für den Publikumsverkehr geschlossen und nur telefonisch oder per Email erreichbar: Donnerstag, 02.04.: 9.30 – 11.30 Uhr, Dienstag, 07.04.: 17.30 – 18.30 Uhr, Dienstag, 14.04.: 17.30 – 18.30 Uhr

Evang. Pfarramt Johanneskirche, Kirchstr. 15: Tel. 5 13 03; Fax: 33 19 67Email: Pfarramt.Rutesheim.Johanneskirche@elkw.de

Erreichbarkeit eines Pfarrers:

Bis 05.04.2020 erreichen Sie Pfarrer Daniel Haffner, Mönsheim, Tel. 07044-7304, Pfarramt.Moensheim@elkw.de
Ab 06.04.2020 bis 12.04.2020 erreichen Sie  Pfarrer Peter Mende, Thomaskirche, Tel. 51150, Peter.Mendedontospamme@gowaway.elkw.de
Ab 13.04.2020 bis 19.04.2020 erreichen Sie  Pfarrer Daniel Haffner, Mönsheim, Tel. 07044-7304, Pfarramt.Moensheimdontospamme@gowaway.elkw.de
Kirchenpflegerin, Elsbeth Duppel, Tel. 905481, Email: elsbeth@vermessung-duppel.de

Aktuelle Informationen auf der Homepage der Johanneskirche Rutesheim

Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.johanneskirche-rutesheim.de,
sowie umfassende Informationen auf der Homepage der Evang. Landeskirche www.elk-wue.de

Vorankündigungen

 

 

„Tierisch wild bei uns zu Hause“

Auch in der Corona-Zeit gibt es einen KUNTERBUNT-Nachmittag für die ganze Familie.
Klar, der KUNTERBUNT-Nachmittag am vergangen Samstag fand natürlich nicht wie gewohnt im FOWA statt, aber zum Thema „Tierisch wild“ konnte man auch zu Hause einen kunterbunten Familien-Nachmittag erleben und Kirche Kunterbunt feiern.

Dafür war bereits ab Freitag, den 27. März jede Menge Material wie Geschichten, Bastelideen und verschiedene Aktionen rund um Löwen, Schafe, Vögel, Fische und Esel auf der Homepage der Johanneskirche  abrufbar.

Wer es verpasst hat, bisher noch keine Zeit hatte oder einfach noch Ideen und Impulse für Aktionen mit der Familie braucht, kann den Kunterbunt-Nachmittag einfach nachholen oder einzelne Stationen immer wieder als Familie erleben. Alle Ideen für Kunterbunt „tierisch wild“ findet ihr noch immer auf der Homepage der Kirchengemeinde (www.johanneskirche-rutesheim.de). Material braucht ihr nicht viel und wir wünschen uns, dass ihr gute Kunterbunt-Zeiten in euren eigenen vier Wänden habt.

Wenn ihr möchtest, lasst uns doch teilhaben an eurem Kunterbunt über die Rutesheim.Vernetzt App. Dazu einfach im App-Store Rutesheim.Vernetzt suchen und installieren, registrieren und in der Gruppe Spiel und Spaß Mitglied werden. Im Chat der Veranstaltung Kunterbunt „tierisch wild“ freuen wir uns über Fotos und Kommentare.

Gebet in der Corona-Krise

Herr, Du Gott des Lebens,
betroffen von der Corona-Epidemie kommen wir zu Dir.
Wir beten für alle,
deren Alltag jetzt massiv belastet ist
und bitten um Heilung für alle Erkrankten.

Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.
Tröste jene, die jetzt trauern, weil sie Tote zu beklagen haben.
Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie,
und allen Pflegenden Kraft in ihrer extremen Belastung.
Gib den politisch Verantwortlichen Klarheit für richtige Entscheidungen.

Dankbar beten wir für alle, die mit ihren vielfältigen Diensten
die Versorgung und Sicherheit unseres Landes aufrechterhalten.
Wir beten für alle, die in Panik sind oder von Angst überwältigt werden.
Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden erleiden oder befürchten.

Besonders denken wir an Personen und Orte, die unter Quarantäne stehen,
und an alle, die sich einsam fühlen und niemanden an ihrer Seite haben.

Heiliger Geist tröste die alten und pflegebedürftigen Menschen,
berühre sie mit Deiner Sanftheit und gib ihnen die Gewissheit,
dass wir trotz allem miteinander verbunden sind.

Von ganzem Herzen bitten wir, dass die medizinischen Einrichtungen
auch weiterhin den übermäßigen Anforderungen entsprechen können.

Wir beten, dass die Zahl der Infizierten und Erkrankten abnimmt
und hoffen auf eine baldige Rückkehr zur vertrauten Normalität.
Sehnsuchtsvoll bitten wir um eine weltweite Eindämmung der Krankheit.

Guter Gott, mache uns dankbar für jeden Tag, den wir gesund verbringen.
Lass uns nie vergessen, dass unser Leben ein zerbrechliches Geschenk ist.
Wir sind sterbliche Wesen und müssen unsere Grenzen akzeptieren.
Du allein bist ewig, Ursprung und Ziel von allem – immer liebend.
Gemeinsam und im Vertrauen auf Deine Hilfe werden wir die Krise bestehen.

Jesus, Du Herr und Bruder aller Menschen,
Deine Gegenwart vertreibt jede Furcht, sie schenkt Zuversicht
und macht uns offen füreinander – aufmerksam und achtsam.
Dein Herz ist gütig und demütig, eine erfrischende Quelle des Friedens.
Jesus, wir vertrauen auf Dich!
Verfasser: Hermann Glettler

Unsere Tauftermine

Wenn Sie eine Taufe planen, hier sind unsere nächsten Tauftermine für 2020

  • 24.05.
  • 12.07.
  • 02.08.
  • 04.10.
  • 29.11.

Bitte setzen Sie sich mit unserem Pfarrbüro in Verbindung, Tel. 5 13 03!

    Unsere Johanneskirche in neuem Glanz!

     

     

    Die umfangreichen Renovierungsarbeiten wurden in einer Broschüre dokumentiert.


    Über diesen Link kann die Broschüre angesehen werden!